Harbetanz (Benefizabend)

Der Location und ihrem Programmtitel "Erster Aufguss" entsprechend, geigen die Wiener Musiksatiriker beim Freiluft-Event im Straßhofer Heizhaus mit Volldampf auf. Harbetanz“ verspricht ein melodiös anregendes und sprachlich aufregendes Abendprogramm, in dem Eigenkompositionen von kabarettistischen Conferencen umrahmt werden. Das gesanglich und instrumental variantenreiche, generationenübergreifende Gespann der fünf Vollblutmusiker wartet mit schonungsloser Sozialkritik, klangvollem Amusement und humorvoller Lebenslust auf.

Die Wiener Musiksatiriker begeistern in ihrem abwechslungsreichen Debütprogramm „Erster Aufguss“ mit „raunzatn“ Bluesrhythmen, „beißata“ Satire, „goschatn“ Boogieklängen und „tramhappatn“ Wienerworten. „Damischen“ Reggaetönen folgen „wualate“ Musettes, „plärrate“ Balladenmelodien und „dreckata“ Funk. Sie hören Musik- und Sprachkunst, die sich der „nockatn“ Wahrheit verschrieben hat.

 

http://www.harbetanz.at/

Zurück